home loans
home loans
Welpengruppe
Kursinhalte der Welpengruppe

Welpengruppe

 

- 8 bis 18 Wochen -

  

Ihr Welpe befindet sich nun in der Sozialisierung und Prägephase, diese kritische Zeit und wichtige Entwicklungsphase geht unwiederholbar nach der 16-18 Woche verloren. Nutzen Sie diesen Lebensabschnitt, Umwelt und Sozialsicherheit ist das Ziel.

Nachdem Sie Ihren Welpen bekommen haben, sollten Sie ihm 2-3 Tage Zeit geben um sich in seinem neuen zu Hause einzuleben. Doch dann sollten Sie mit ihm eine Welpengruppe besuchen, denn hier lernt er mit Artgenossen zu spielen, Kontakte auf zu bauen, Schwellen zu überwinden.

Hundehalter erhalten auch hier die ersten wichtigen Informationen über Stubenreinheit, Autofahrten, Gewöhnung an Schlaf und Liegeplätze, Fütterung des Welpen und Tipps bei kleineren Problemen im Alltag. Wir können Ihnen empfehlenswerte Fachliteratur zur Hundeerziehung anbieten.

Inhalte und Ziele

  • Stadtgänge: Erreichen der Gewöhnung an den Straßenverkehr und andere Umweltreize (Lärm, Geruch)

  • Gewöhnung an Geräusche: Knall, Gewitter, Feuerwerk, usw.

  • Gewöhnung an das Ausdrucksverhalten anders aussehender Hunde

  • Kennenlernen anderer Tiere (Tierparks/Wildgehege)

  • Waldspaziergänge mit dem Erlebnis eine echte Hängebrücke zu Meistern

  • Prägung auf: Kinder, behinderte Menschen, ...

  • Gewöhnung an besondere Anlässe (z.B. Restaurantbesuch, Bahnhofsbesuch, erkunden eines Parkhauses, uvm.)

  • uvm.

Bewegungsspiele auf verschiedenen Untergründen. Diese Spiele sind für die weitere Entwicklung des jungen Welpen sehr wichtig. Sie müssen lernen die "natürliche Angst" langsam zu überwinden um mehr Selbstsicherheit zu bekommen. Dazu gehört auch das spielen mit gleichaltrigen Welpen, sowie der weitere Aufbau einer Beißhemmung: So lernt Ihr Hund sich sozial sicher zu verhalten, aber auch Sie lernen das Verhalten ihres jungen Hundes richtig einzuschätzen.